Domaine Jean-Louis Chave

Das Weingut Jean Louis Chave ist das Juwel einer jahrhundertealten Familie. Jean Louis Chave ist die sechste Winzergeneration dieser Domäne. Das Weingut ist bekannt für seine sehr hochwertigen Hermitage-Weine.

Das im Norden der Rhône-Region gelegene Weingut umfasst einen 10 Hektar großen Weinberg für die Produktion seiner Rotweine; darunter eine Parzelle mit sehr alten Les Roucoules-Reben, einer weiteren 80 Jahre alten Les Bessards, relativ jungen Reben bei Ermite, extrem alten Reben bei Péléat und Beaumes und 50 Jahre alten Reben bei Méal. Jeder dieser Weinberge produziert einen Wein mit leicht unterschiedlichen Aromen, Texturen und Geschmacksrichtungen, aber die „Summe der Teile“ ist viel interessanter als jede Cuvée einzeln genommen.

Der rote Hermitage des Weinguts Chave wird nach mehreren Jahren der Reifung blendend. Reichhaltig und konzentriert, herrlich komplex und rassig, entwickelt er eine breite Palette von Aromen, die von schwarzer Johannisbeere bis Rauch reichen, einschließlich Noten von Pflaumen und Gewürzen. Der Weiße aus dem Weingut Chave entwickelt cremige und honigsüße Aromen von Haselnuss, Pfirsich und Aprikose, mit einer seltenen Geschmeidigkeit und hat ein Reifepotential von mehreren Jahrzehnten. Diese Hermitages heben sich durch ihre Frische, ihre Ausgewogenheit, ihre Finesse und ihre Länge deutlich von allen anderen ab.

Filtrer
1 - 11 von 11 Ergebnissen