Champagne Perrier Jouet

Perrier-Jouët ist ein Champagnerhaus, das 1811 von Pierre Nicolas Perrier und seiner Frau Rose Adélaide Jouët in Épernay gegründet wurde. Das Haus Perrier-Jouët ist bekannt für seinen Brut-Champagnerwein und seine prestigeträchtige „Belle Époque“-Cuvée, auch „Fleur de Champagne“ genannt. Diese renommierte Cuvée ist in Rosé-Champagner, Blancs de Blancs und Brut erhältlich.

Das Weingut erstreckt sich über 65 Hektar Rebfläche mit verschiedenen Rebsorten Spätburgunder (37%), Spätburgunder (63%). Der Blanc de Blancs Belle Époque bietet eine Nase, die von gegrillter Reduktion und getrockneten Früchten geprägt ist, und einen fleischigen und voluminösen Mund.


Mehr erfahren
Filtrer
1 - 6 von 6 Ergebnissen

Chardonnay, eine blumige und feminine Rebsorte, die von Eleganz und Finesse ist, ist die unverwechselbare Signatur der Weinberge von Perrier-Jouët, mit einer starken Präsenz alter Reben (durchschnittlich 23 Jahre). Die Feinheit und Eleganz dieser Rebsorte offenbaren eine wirklich außergewöhnliche Finesse, Fruchtigkeit und ein Bukett.'Avize.Oberfläche 40 HektarDurchschnittsalter des Weinbergs 23 Jahre.