Domaine Alain Voge

Domaine Alain Voge ist ein Produzent von Rhône-Weinen. 1962 übernahm Alain Voge die Leitung des Familienunternehmens. Damals war das Anwesen nichts weiter als ein riesiges Feld mit Obstbäumen, das zwischen ein paar Reben gepflanzt wurde. Erst 1978 entschloss sich Alain Voge, seinen Job als Gärtner aufzugeben, um sich ausschließlich der Vinifikation seiner Reben zu widmen. Alain Voge nutzte den wachsenden Ruf der Cornas-Weine und begann 1981 mit umfangreichen Renovierungsarbeiten an seinem Weinberg. Im Laufe der Jahre und nach harter Arbeit entwickelt Alain Voge sein Weingut und kreiert neue Cuvées unter mehreren Appellationen: Saint-Péray, Saint-JosephCornas oder sogar Côtes du Rhône. Heute umfasst das Weingut von Alain Voge fast 13 Hektar. Das Durchschnittsalter der Reben beträgt 50 Jahre und die Ernte erfolgt von Hand.

Die dort produzierten Rebsorten sind Syrah für die Roten und Marsanne für die Weißen. Im Jahr 2006 begann das Weingut Alain Voge mit der Umstellung auf biologischen Weinbau, um Teil eines umweltbewussten Geistes zu sein. Diese Umstellung wird mit den Weißweinparzellen begonnen, 2009 dann mit den Rotweinparzellen. Erst 2013 erhielt das Weingut die Zertifizierung für biologischen und biologisch-dynamischen Anbau.

Filtrer
1 - 1 von 1 Ergebnisse