Château Pavie

Château Pavie ist ein Weingut in Bordeaux. Es ist eines der berühmtesten Schlösser von Saint Emilion. Sein Know-how und seine Bekanntheit ermöglichten es ihm, den Rang eines Premier Grand Cru Classé B zu erreichen. Die Ankunft von Gérard Perse in Pavia im Jahr 1998 wird jedoch der Beginn eines enormen Sprungs nach vorne sein, der heute von der Weinwelt einstimmig unterstützt wird .

Im Jahr 2012 erhielt Château Pavie die höchste Platzierung unter den Premiers Grands Crus, die mit A klassifiziert wurden. Pavie hat alle Qualitäten eines Saint Emilion Grand Cru: Kraft, Fülle, Eleganz, Komplexität sowie ein Reifepotential, das sich in Jahrzehnten zählen lässt. Unter den schönsten Erfolgen empfehlen wir Château Pavie 1970, Château Pavie 1982, Pavie 1989 und Château Pavie 2002.


Mehr erfahren
Filtrer
1 - 13 von 13 Ergebnissen

In Bordeaux steht heute fest, dass die Rebe im Saint Emilionnais im 4. Jahrhundert an den Hängen von Pavie und Ausone zum ersten Mal gepflanzt wurde. Aber erst im 19. Jahrhundert nahm die wahre Weinbauberufung von Pavia wirklich Gestalt an. Damals war das Anwesen auf mehrere Besitzerfamilien aufgeteilt, darunter die Tallemans und die Pigasses. 1954 während der offiziellen Klassifizierung der Weine von Saint Emilion.