CHÂTEAU LAFITE ROTHSCHILD Magnum 2003
CHÂTEAU LAFITE ROTHSCHILD Magnum 2003
CHÂTEAU LAFITE ROTHSCHILD Magnum 2003
CHÂTEAU LAFITE ROTHSCHILD Magnum 2003
CHÂTEAU LAFITE ROTHSCHILD Magnum 2003
CHÂTEAU LAFITE ROTHSCHILD Magnum 2003
CHÂTEAU LAFITE ROTHSCHILD Magnum 2003
CHÂTEAU LAFITE ROTHSCHILD Magnum 2003
Sollten mehrere Flaschen vorrätig sein, ist das Foto unverbindlich und veranschaulicht den Erhaltungszustand der Flasche.

2003 CHÂTEAU LAFITE ROTHSCHILD Magnum 2003

Trinken Sie zwischen 2010 und 2039

Mehr lesen

Zustand : Gut

Auf Lager 1 Flasche
1.750,00 € o. MwSt. 1.750,00 € MwSt.
Versand Dienstag
Voraussichtliche Lieferung zwischen am Dienstag 28 Mai und Dienstag 11 Juni
1.750,00 € o. MwSt.
1.750,00 € MwSt.
1.750,00 € o. MwSt.
1.750,00 € MwSt.

EXPRESSLIEFERUNG Bestellungen bis 14 Uhr versenden wir noch am gleichen Tag.
SORGFÄLTIGE VORBEREITUNG IHRER BESTELLUNG Entdecken Sie, wie Ihre Bestellungen versandt werden
OPTIMALE LAGERBEDINGUNGEN Alle Flaschen werden unter besten Bedingungen gelagert

Die Meinung der Experten

100 / 100
Robert PARKER - The Wine Advocate
 Der 2003 Lafite Rothschild kommt der Perfektion so nahe wie alle großen Lafites, die in den letzten drei Jahrzehnten hergestellt wurden. Es zeigt eine dichte rubinrote/violette Farbe bis zum Rand zusammen mit einem luxuriösen Bouquet aus Zedernholz, Bleistiftspänen, weißer Schokolade, Kakao und Cassis. Fett, reichhaltig, opulent und vollmundig mit geringem Säuregehalt und atemberaubender Verführung und Komplexität besitzt dieser edle Wein einen üppigen, großzügigen und berauschenden Stil. Er erreicht gerade sein Reifeplateau, wo er 20 bis 25 Jahre halten sollte. Dies sind zwei große Erfolge in diesem Jahrgang, die gut gealtert sind und mich durch ihre Intensität und Gesamtkomplexität überrascht haben.
Mehr lesen
99 / 100
Jeff Leve - The Wine Cellar Insider
Es ist geschmeidig, auffällig, auffällig und außerdem reich an Schichten reifer roter Beeren, Zedernholz, Kräutern, Tabakblättern und Gewürzen. Der Wein ist voll, tief und konzentriert mit einem opulenten Abgang, der sich heute einfach hervorragend trinkt.
Mehr lesen
99 / 100
Falstaff Februar - 2019
Falstaff
 Dunkles Rubingranat, tiefer Farbkern, violette Reflexe, dezente Randaufhellung. Süße, anziehende Röstaromen, exotische Holznuancen, Anklänge von Zedern, Vanille, Kaffee, Lakritze, dazu Cassis und kandierte Veilchen. Am Gaumen stoffige Textur, dunkle Beerenfrucht, präsente, aber seidige Tannine, finessenreich strukturiert, ein hocheleganter Wein voll von jugendlichem Charme, angenehme Karamellnoten im Abgang, gewaltige Länge, bereits sehr einladend, kann noch zulegen.
Mehr lesen
97 / 100
Wine Enthusiast Januar - 2006
Wine Enthusiast
 Das ist ein großartiger Wein. Ja, es ist kraftvoller als die üblichen aristokratischen Lafites, aber es schafft es dennoch, eine besondere Ausstrahlung von großer Eleganz und Präsenz zu bewahren. Die Früchte sind schwarz, die Tannine ungemein kraftvoll, die Aromen sind von schwarzen Feigen, Datteln und Kakao. Am Ende zeigt sich eine lebendige Säure, die ein großartiges Leben für diesen großartigen Wein verspricht.
Mehr lesen

.

Mehr lesen

.

Mehr lesen
18 / 20
Jancis Robinson November - 2013
Jancis Robinson
 Dunkles Purpur. Starke Cassis-Aromen. Ein süßer Auftakt am Gaumen. Feiner, geschliffener, sehr edler Wein. Im Abgang deutlich elegant und äußerst frisch. Hervorragender Auftrieb mit sehr fein geätzten Aromen.
Mehr lesen
Brauchen Sie Hilfe ? Unser Team ist für Sie da!
Kontaktiere uns
Haben Sie eine Flasche zu verkaufen? Holen Sie sich das beste Angebot basierend auf dem Markt.
Erfahren Sie mehr
Jahrgang Wein  2003
Region Bordeaux
Bezeichnung Pauillac
Farbe Rot
Volumen 1.50 l
Land Frankreich
Château Lafite Rothschild
Château Lafite Rothschild

Château Lafite Rothschild, 1st growth in 1855, is one of Bordeaux's most famous chateaux. It shares with the greatest the top of the official classification of 1855. Located on the Pauillac appellation, the vineyard of 103 ha is divided into three parcels: the hills surrounding the Château, the Carruades plateau to the west and a parcel of 4.5 ha in the neighboring town of Saint-Estèphe. Most of the terroir is composed of fine and deep gravel mixed with Aeolian sand on a tertiary limestone bedrock. The grape varieties are 71% Cabernet Sauvignon, 25% Merlot, 3% Cabernet Franc and 1% Petit Verdot. The average age of the vineyards of the great wine is 40 years, the 20 ha of young vines (less than 10 years) being used for the development of the second wine. There are also extremely old plots of over 80 years, one called "La Gravière" dating back to 1886. The maturation of the wine is carried out for 18 to 20 months in 100% new oak barrels. Lafite Rothschild produces about 15,000 to 20,000 cases per year. The estate also produces a second wine, the Carruades de Lafite, for around 25,000 to 30,000 cases. The name of the second wine of Chateau Lafite Rothschild of the "plateau Carruades, where stood a group of plots, which was bought by the castle in the nineteenth century, and which adjoined the rump Castle. The "Carruades de Lafite" were once called "Moulin des Carruades", then take the name, Carruades de Lafite.

The mythical vintages of Chateau Lafite Rothschild are 1921, 19451959198219861988 and 2000, 2005 in recent years.